Willkommen bei den Hausgemeinschaften am Priwall

"Was ist, wenn ich pflegebedürftig werde?"

In den "Hausgemeinschaften am Priwall" können Sie qualifizierte Pflege und Betreuung in einer vollstationären Pflegeeinrichtung in Anspruch nehmen. Die vier Hausgemeinschaften sind jeweils mit acht Bewohner/-innen gegliedert. Die Zubereitung der Mahlzeiten, die Wäschepflege und andere Hausarbeiten finden entsprechend dem Hausgemeinschaftsgedanken in jeder einzelnen Wohngruppe gemeinsam statt. Alltagsbegleiter/-innen unterstützen die Bewohner/-innen dabei. Wenn es gewünscht oder notwendig ist, übernehmen sie die Aufgaben auch vollständig.

Mit dem Modell der Hausgemeinschaften bieten wir den Bewohner/-innen mehr Wohnlichkeit und Normalität. Sie sollen in ihrem persönlichen Lebensbereich so selbstbestimmt und eigenverantwortlich leben können, wie es Ihnen möglich ist.